Kniffeln

Wo: Alte Wache

TagUhrzeitÜ=Übungsleiter, G=Gruppenleiter
Freitag13:30N.N. (G)

Würfel in den Lederbecher – schütteln – ausleeren – gespannt das Ergebnis betrachten – kalkulieren – lieber diese zwei noch einmal – „Hurra – Große Straße!“ – aufschreiben – die nächste Dame bitte. ….
So geht das beim Kniffel-Nachmittag, voll entspannter Anspannung, mit viel Heiterkeit, kleinem Glück und manchem Pech. Addieren muss man können und Langmut haben, wenn die Glückssträhne mal ausbleibt. Mit Zufriedenheit geht man heim, war doch der Kaffeeplausch zu Beginn, Hannas Sekt zwischendurch – wegen des gewesenen Geburtstages – und natürlich das Prickelnde des Spieles zwei Stunden lang der kleine Höhepunkt der Woche. Und Vorfreude ist auch schon wieder da, auf den Freitag in zwei Wochen.

Fehlt Ihnen so etwas? – Kommen Sie, es sind noch Stühle frei!